A Mano Imprint Susumaniello of Mark Shannon

A Mano Imprint Susumaniello of Mark Shannon IGP 2015

Der A Mano Imprint Susumaniello of Mark Shannon IGP 2015 legt sich in kräftigem Rubinrot ins Glas, von purpurnen Reflexen geschmückt. In der Nase tummeln sich Aromen von Heidelbeere, Schwarzer Johannisbeere, Schokolade, Veilchen, Frühlingsblumen, mediterranen Kräutern und leicht ätherischer Fichte. Am Gaumen offenbart sich ein komplexer, körperreicher, fein strukturierter, intensiver Rotwein, frisch und harmonisch. Saftige Fruchtnoten von Traube, Pflaume und Kornelkirsche treffen auf perfekt eingebundene Tannine. Der Abgang erfreut mit schöner Länge.

A Mano Imprint Susumaniello of Mark Shannon IGP 2015: Susumaniello – eine der seltensten Rebsorten der Welt begeistert mit grandiosem Solo-Auftritt.

Dies ist ein angenehm trinkbarer Rotwein aus einer der seltensten Rebsorten der Welt. Ein echter Geheimtipp für Neugierige, die „mal etwas anderes“ genießen möchten. Aber auch passionierte Spätburgunder-, Lagrein- oder Nebbiolo-Fans werden von diesem Susumaniello begeistert sein.

Der aus Kalifornien stammende Winemaker Mark Shannon mit dem großen Herzen für apulischen Wein hat der uralten einheimischen Susumaniello-Traube – die normalerweise in Cuvées eingesetzt wird – einen Solo-Auftritt ermöglicht: und der ist grandios gelungen. Chapeau!