Villa a Sesta ~ Toskana – klein aber fein..

Villa a Sesta: Das kleine Weingut liegt mitten Herzen der Chianti Superiore Region. In den letzten Jahren wurde hier aus den alten Gemäuern von Villa a Sestea ein eindrucksvolles Anwesen aus Agriturismo, Weingut und Poloanlage geschaffen. Neben dem Wein spielen hier jahrhunderte alte Olivenbäume eine grosse Rolle.

Weitere Informatuionen zum Weingut Villa a Stesta.

Die Weine und meine Verkostungsnotitzen:

2006er Villa A Sesta Ripaltella Chianti Colli Aretini Rosso DOCG
Ripatella, Villa a Sesta steht für typische Kirschfrucht, feine Würze und zarter Kräuterduft, die sanfte Säure und der feingliedrige Geschmack zeugen eher von einem eleganten Chianti.
Bewertungen & Awards
Gambero Rosso: 2 Gläser 2003
5 Sterne: Kunden-Bewertung
Meine Bewertung 89/100

2005er Villa A Sesta Il Palei Chianti Classico Rosso DOCG
Il Palei ist eine hochfeiner Chianti Classico mit typischem Kirsch- und Kräuterduft. Die Aromatik wird unterlegt von tiefen Pflaumen- und Cassisaromen. Für einen Chianti Classico dicht und kräftig, das Tannin reif.
Bewertungen & Awards
Gambero Rosso: 2 Gläser 2003
Meine Bewertung 91/1000

2006er Villa A Sesta Chianti Classico Riserva Rosso DOCG
Der Villa a Sesta Chianti Classico Riserva legt sich violett und schwermütig ins Glas. Seine üppige Frucht ist tief durchzogen von Wildkräutern und ganz grossen eleganten Aromen. Am Gaumen dann volluminös, rund, dicht, mineralisch, nie endend sehr lange, Edel-Chianti.
Bewertungen & Awards
Gambero Rosso: 2 Gläser 2001
Meine Bewertung 90/100

2005er Villa A Sesta VAS Toskana IGT
VAS – ein SuperTuscan von welchem es lediglich 7.000 Flaschen gibt. Ein überraschend preiswerter Supertuscan der VAS, welcher eine Cuveé aus Sangiovese, Merlot und Colorino ist. Die Farbe Tiefdunkel mit schwarzem Kern. Die Nase: Noten von Cassis, Him-, Brombeeren, Sauerkischen, Hibiskus, Minze, Mokka und Tabak. Am Gaumen ein grosse Fülle mit viel Schmelz, beerigen und fleischigen Aromen ein herausragender Wein.
Bewertungen & Awards
Gambero Rosso: 2 Gläser 2003
Meine Bewertung 94/100 Top

Magnums gibts auch noch vom Palei und Chianti Classico Riserva

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)