Edizione Cinque Autoctoni ~ Farnese Rotwein

Der Farnese Cinque Autoctoni ist ein absoluter Spitzenkandidat im Glas. Der Wein wurde aus fünf autochthonen Rebsorten Süditaliens gekeltert: Montepulciano, Primitivo, Sangiovese, Negroamaro und Malvasia Nera. Der Farnese Cinque Autoctoni reifte 13 Monate in französischen und amerikanischen Eiche. Im Glas leuchtet der italienische Wein tiefrot und violett. Vielfache Aromen von Cassis, Schattenmorellen, Zwetschgen, Brombeeren, Himbeeren, Holunder, Pfeffer, Leder, Karamell, Bitterschokolade, Mokka und Zedernholz bestimmen den Farnese Cinque Autoctoni. Auch Martin S. Lambeck („Das kritische Prost“) beschreibt dieses Wein als Ausnahmewein.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 8.0/10 (2 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
Edizione Cinque Autoctoni ~ Farnese Rotwein, 8.0 out of 10 based on 2 ratings