Barbanera „Alchymia“ Primitivo IGT 2014 ~ die beste Wahl: 98 Luca-Maroni-Punkte

In der Alchemie wird nach dem Stein der Weisen gesucht. Der Barbanera „Alchymia“ Primitivo IGT 2014 (mit y) ist allerdings ein Wein der roten (Art). Dennoch ist es höchst lohnenswert, nach ihm zu suchen!

Barbanera „Alchymia“ Primitivo IGT 2014 ~ die beste Wahl: 98 Luca-Maroni-Punkte weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Santi Nobile Cento X Cento Appassimento Primitivo Puglia IGT ~ 99 Luca-Maroni-Punkte!

99 Punkte vom Wein-Papst Luca Maroni – die kann doch auf Erden kein Tropfen erhalten?! Das ist doch überirdisch: himmlisch! Nicht zu fassen, aber dieses Wein-Wunder hat sich ereignet. Und Sie können es mit all Ihren Sinnen spüren. Dazu müssen Sie noch nicht mal zum Ort des Ereignisses pilgern, nein: Die Flasche mit dem wundervoll leckeren Inhalt kommt direkt zu Ihnen nach Hause gepilgert!

Santi Nobile Cento X Cento Appassimento Primitivo Puglia IGT ~ 99 Luca-Maroni-Punkte! weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Rivera Preludio NR 1 Chardonnay ~ Apuliens first Chardonnay!

Kommen Sie mit uns auf eine kulinarische Zeitreise der besonderen Art! Die faszinierende Geschichte des Rivera Preludio N°1 Chardonnay geht bis ins Jahr 1985 zurück. Zu diesem Zeitpunkt wurde dieser Weißwein von den de Coratos als erster kommerzieller Chardonnay Apuliens auf die Flasche gefüllt.

Rivera Preludio NR 1 Chardonnay ~ Apuliens first Chardonnay! weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Antinori Rotwein ~ Tormaresca Paiara Rosso

Der Tormaresca Paiara Rosso ist eine sehr eleganter italienischer Wein aus der Weinregion Apulien. Seine tiefschwarze Farbe fällt einen sofort ins Auge. In der Cuvée aus Cabernet Sauvignon und Negroamaro können fruchtige Aromen von Waldbeeren und Kirschen punkten. Durch den Cabernet Sauvignon wird der Tormaresca Paiara Rosso geschmeidig und kraftvoll. Am Gaumen ist der Rotwein schmelzig und konzentriert. Genießen kann man den Tormaresca Paiara Rosso unter anderem zu Meeresfrüchten und Pasta.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 7.0/10 (9 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +2 (from 2 votes)

Negroamaro F ~ Feudi di San Marzano aus Apulien

Feudi di San Marzano selber beschreibt diesen Negroamaro F als einen Wein der ungebrochenen Leidenschaft und des eisernen Willens. Extra für den Feudi di San Marzano Negroamaro F hat sich das italienische Weingut auf die Suche nach dem ältesten, mit Negroamaro, mit bepflanzten Weingut gemacht. Dieser befindet sich in der schönen Weinregion Salento. Das F in Feudi di San Marzano Negroamaro F steht dabei als ein Symbol für das Weingut selber und damit für Leidenschaft, Ursprünglichkeit und die Liebe für hochwertigen Wein.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 7.0/10 (5 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Negroamaro F ~ Feudi di San Marzano

Der Feudi di San Marzano Negroamaro F ist das Ergebnis einer langer Suche. In Monte La Conca zwischen San Marzano und Francavilla Fontana hat Feudi di San Marzano den ältesten mit Negroamaro bepflanzten Weinberg gefunden und produziert dort nun den besten Wein aus dieser edlen Rebsorte. F steht ganz simple für Feudi di San Marzano.
Beim Feudi di San Marzano Negroamaro F stimmt einfach alles, dieser Wein haut Sie um! Die zuvor in der Nase präsentierten Aromen von Sauerkirschen, Blaubeeren und Pflaumenkompott entpuppen sich als mächtig, konzentriert und wuchtig am Gaumen. Der Wein ist mindestens 15 Jahre lagerfähig.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Feudi di San Marzano Sessantanni


Die Besonderheit des Feudi di San Marzano Primitivo di Manduria Sessantanni ist die Selektion von über 60 Jahre alten, tiefwurzelnden Primitivo Reben. In der Farbe hat der Primitivo di Manduria Sessantanni ein intensives schwarz mit leuchtendem rubinroten Kern. Die Nase des Primitivo di Manduria Sessantanni ist mit komplexem, breiten und überaus fruchtigen Bouquet nach Kirschkonfitüre, Pflaumen und Cassis mit Nuancen von Zedernholz, mineralischen Aromen und Tabakblättern.
Im Geschmack ist der Feudi di San Marzano Primitivo di Manduria Sessantanni eine Wucht von Wein, extrem weich, betörend, körperreich, vollmundig, ein sehr edler Wein mit einer Tiefe die einfach nicht endet.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.7/10 (3 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Feudi di San Marzano Weine ~ Italien Apulien


Wenige Kilometer östlich von Tarent liegt die kleine Ortschaft San Marzano di San Giuseppe. Hier, auf der Halbinsel Salento im südlichen Apulien, wurde 2003 ein neues Weingut aus der Taufe gehoben: Feudi di San Marzano. Dafür haben sich die Kooperative San Marzano und Farnese Vini aus den Abruzzen zusammengetan.

Das gemeinsame Ziel für Feudi di San Marzano: Das brach liegende Potenzial Apuliens mit vereinten Kräften nutzen und zum führenden Weingut des Salento aufsteigen. Farnesse steuert das moderne Know-How bei, während San Marzano einen erstklassigen und großen Bestand an Weinbergen einbringt.
Die ersten großen Erfolge lassen nicht lange auf sich warten und bescheren dem ambitionierten Weingut Feudi di San Marzano gute Noten der internationalen Weinkritik sowie zahlreiche Auszeichnungen und Medaillen in internationalen Wettbewerben. Bekannsteste Weine sind der mittlerweile schon legendäre Primitivo di Manduria Sessantanni, Negroamaro F und Primitivo SUD.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Il Falcone Weine aus Apulien

Il Falcone Riserva Castel del Monte Weine vom italienischen Familienunternehmen Rivera, hat Apulien auch zu einer Renaissance und internationaler Anerkennung verholfen. Ihr legendärer Riserva Il Falcone geht bereits auf das Jahr 1950 zurück und zählt seit Jahren zu den am höchsten bewerteten Weinen der Region Apulien. Der Name ist eine Hommage an den Stauferkaiser Friedrich II (1194-1250), der bei der Jagd im Gebiet rund um das von ihm erbaute Castel del Monte gerne Falken eingesetzt hat.

Il Falcone Riserva Castel del Monte DOC 2005

Seine tiefrote, violette Farbe offeriert eine vielschichtes Bouquet nach Kakao, Zedernholz und konzentrierten schwarzen Beeren.

Wein-Awards:

Gambero Rosso 2009: 2 Gläser für 2005er
Veronelli-Guide 2009: 3 Sterne und 89 Punkte für 2005er
Guide l’Espresso 2009: 3 Flaschen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Koiné ~ Weine aus Apulien der zweitgrößten Weinbauregion Italiens

Koiné Wein wird vom experimentierfreudigen Zugereisten Carlo Botter hergestellt. Die italienische Region Apulien liegt tief im Süden an der adriatischen Küste und ist die zweitgrößte Weinbauregion in Italien.

Koiné Primitivo di Salento IGT 2007

Die Homepage der Casa Vinicola Carlo Botter

Casa Vinicola Botter Carlo & C. S.p.A.
Via Luigi Cadorna 17
30020 Fossalta di Piave (Venezien), Italien

Geografische Lage der Casa Vinicola Carlo Botter

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)